Abteilungsbericht 2012

Spielzeit für Hinrunde 22-23 vom 03.09.22 - 27.11.22 Spielplanbesprechung im Sportheim Walle
Mo 22.08. BK CE 18:30 Uhr und KL 19:15 Uhr
Di 23.08. 1. KK 18:30 Uhr und 2. KK 19:15 Uhr
Mi 24.08. 3. KK 18:30 Uhr und 4. KK 19:15 Uhr

Im letzten Jahr hat mein Bericht mit den Worten „Ohne Jugendarbeit geht gar nichts“ begonnen, heute sage ich „Ohne Jugend auch keine Jugendarbeit“.

Nach dem wir im abgelaufenen Berichtsjahr mit einem C-Trainer, einem Co-Trainer und einem FSJ`ler eigentlich reichlich „Menpower“ und auch finanzielle Mittel in die Jugendarbeit gesteckt haben, standen wir zu Beginn der Saison 2011/2012 mit nur einem Schüler beim Jugendtraining. Der C-Trainer hat uns sowohl als Trainer wie auch Spieler verlassen, der Vertrag des FSJ`lers ist zum 30.06. aus gelaufen, die bis dahin noch aktiven zwei Jugendlichen sind mit nach Lachendorf gewechselt, da sie bei uns in keiner entsprechenden Jugendmannschaft hätten spielen können. Nach den Sommerferien mussten wir überlegen, ob und wie wir noch Jugendtraining anbieten können.

Wir haben dann mit Jan-Anrdè Schimanski, unserem Co-Trainer, jemanden gefunden, der Jugendtraining auch mit nur einem Schüler angeboten hat, was sich letztlich auch ausgezahlt hat. Jetzt sich wieder bis zu 12 Kinder in der Halle.

Wer also Lust hat Tischtennis zu spielen, wir sind jeden Donnerstag ab 17:30Uhr in der Halle.

Events 2012:

Januar 2012 – Kreisvorrangliste Jugend in Eschede

Februar 2012 – Kreisendrangliste A und C-Schüler

Februar 2012 – Ortsentscheid Minimeisterschaften mit 7 Kindern

April 2012- Freundschaftsspiel gegen Barveville-Carteret

Auch jetzt beteiligen wir uns wieder an der Frankreichfahrt, und werden dort auch Tischtennis spielen.

Juni 2012 – Bezirksrangliste Schüler

Am 06. Oktober haben wir unsere Vereinsmeisterschaften ausgetragen.

Zwischen den Jahren (29.12.) haben wir unser Doppelturnier gespielt.

In die Saison 2011/2012 sind wir mit einer Damenmannschaft einer Gemischten- und 4 Herrenmannschaften gestartet, somit nahmen wieder 10 Damen und 28 Herren am Punktspielbetrieb teil.

In der abgelaufenen Saison belegten die Mannschaften folgende Platzierungen:

Damen Platz 2 mit 17:7 Punkten Punktgleich mit dem Tabellen Ersten und damit aufgestiegen

in die Bezirksliga wo sie z.Zt. mit 9:21 Punkten Platz 7 belegen.

1. Herren Mit 9:27 Punkten Platz 9 in der 2. Bez. Klasse. konnte durch zurückziehen einiger Mannschaften weiter in der 2. Bez. Klasse spielen, wo sie z.Zt. mit 16:14 Punkten Platz 3 belegen.

2. Herren Platz 5 mit 23:13 Punkten in der Kreisliga. Ist durch Aufstiegsverzicht einiger anderer Mannschaften noch mit aufgestiegen in die 2. Bez. Klasse. Wo sie z.Zt. den letzten Tabellenplatz belegen. Während der Hinrunde konnten aber Sven Bergmann –Thies und Sergej Kraus so viele Ranglistenpunkte sammeln, dass sie zur Rückrunde in der ersten Mannschaft eingesetzt werden konnten.

3. Herren Leider durch ein Missgeschick mit 13:23 Punkten als Tabellen 8. abgestiegen in die 2. Kreisklasse. (Relegationsplatz, bei der Relegation nicht angetreten weil die Mannschaft nicht komplett war, und wir sicher waren, dass wir in der Klasse weiter spielen würden. Doch leider verliert man durch Nichtantreten auch das Recht nachzurücken) Belegen jetzt mit 14:4 Punkte den Relegationsplatz zum Wiederaufstieg in die 1. Kreisklasse.

4. Herren Belegte mit 12:24 Punkte Platz 6 in der 3.Kreisklasse.

5. Herren   Belegte als gemischte Mannschaft mit 15:9 Punkten den 2.Platz in der 6.Kreisklasse. Da einige Spieler nur noch als Ersatzspieler zur Verfügung stehen wollten, mussten wir die 5. Mannschaft vom Punktspielbetrieb zur neuen Serie abmelden. Die untere Mannschaft ist jetzt die 4. Mannschaft, die als gemischte Mannschaft in der 4. Kreisklasse mit 9:19 Punkten Platz 7 belegt.

Rainer Kellner

TT-Abteilungsleiter