Abteilungsbericht 2016

Spielzeit für Hinrunde 22-23 vom 03.09.22 - 27.11.22 Spielplanbesprechung im Sportheim Walle
Mo 22.08. BK CE 18:30 Uhr und KL 19:15 Uhr
Di 23.08. 1. KK 18:30 Uhr und 2. KK 19:15 Uhr
Mi 24.08. 3. KK 18:30 Uhr und 4. KK 19:15 Uhr

In die Saison 2015/2016 ist die Abteilung mit 1 Jugendmannschaft,

1 Damenmannschaft und 5 Herrenmannschaften gestartet. Somit nahmen insgesamt 35 Herren, 8 Damen und 10 Jugendliche am Punktspielbetrieb teil. Zur laufenden Saison haben wir 3 Jugendliche aus Altersgründen im Erwachsenen Bereich gemeldet und konnten dadurch erstmals alle Mannschaften im Erwachsenen Bereich als 6er Mannschaften melden. Anstelle der Jugendmannschaft wurde eine Schülermannschaft gemeldet.


Mannschaft

2015/2016

Aktuell 2016/2017

1. Herren

Als Relegations-Gewinner wieder aufgestiegen in die 1. Bez. Klasse

1.Bez. Kl. Platz 9, 5:27 Punkten

2. Herren

Als Relegations-Gewinner Klassenerhalt in die 2. Bez. Kl.

2.Bez. Kl., Platz 8, 10:24 Punkten

3. Herren

Als Tabellenachter auf die Kreisliga verzichtet

1.KKL, Platz 8, 10:16 Punkten

4. Herren

Als Meister der 4. KKL aufgestiegen in die 3.KKL

3.KKL, Platz 6, 11:17 Punkten

Damen als 5.Herren

Mit Platz 7 und 5:23 Punkten abgestiegen in die 4.KKL

4.KKL, Platz 2, 19:5 Punkten

6. Herren

Platz 2, 6.KKL – neu gebildete 6er Mannschaft

4.KKL, Platz 7, 5:21 Punkten

1.Jugend / 1.Schüler

1.KKL Jugend, Platz 3

1.KKL Jugend Platz 5, 11:17 (ms)


Die Abteilung hat einige Events ausgerichtet bzw. an einigen teilgenommen:


Am ersten Donnerstag in 2016 fand unser traditionelles Doppelturnier mit wechselnden Partnern statt. Nachdem wir 2015 schon eine Rekordteilnahme von 25 Spielern hatten, konnten wir es im vergangenen Jahrnoch um einen Spieler toppen.

Am Samstag den 23.04.2016 ab 14 Uhr wurde geboßelt und im Anschluss im Gasthaus Schaper in gemütlicher Runde gegessen und getrunken. Wir hatten alle viel Spaß.

Am Samstag den 13.08.2016 waren wir durch Annegret Schulz, Michael Leufgen und Alex Deutsch bei der Veranstaltung "Inistiative Zusammen" vertreten – welche sehr gut angenommen wurde.

In der 42. KW waren "unsere Franzosen" aus Barneville Carteret wieder in Eschede zu Gast. Das haben wir am Sonntag den 23.10. genutzt und unser Tischtennis Länderspiel Deutschland - Frankreich auszutragen. Leider war die Mannschaft aus Barneville nicht ganz komplett - so ist unser Dieter mal eben Franzose geworden und hat gegen uns gespielt. Wir hatte alle viel Spaß. Sportlich wurde das Spiel mit 14:2 Spielengewonnen.


Am 20.10.2016 fand ein Semiar vom KSB zur Integration von Flüchtlingen und Asylsuchende statt, hier hat Annegret Schulz teilgenommen.


Am 19.Novemver veranstaltete die Tischtennis Abteilung ihre Vereinsmeisterschaften 2016 in der Glockenkolkhalle. Leider war die Beteiligung nicht gut. Mit nur 13 Herren und nur 2 Damen wurde in 4 Gruppen gespielt. Bei den Damen gewann Meike Hastung und bei den Herren Pasqual Kopkau.


Vom 20. bis 22.Oktober 2017 werden wir in der Eschenhalle die Kreismeisterschaften 2017 ausrichten.


Rainer Kellner

TT-Abteilungsleiter